Symposium Barrierefreies Webdesign 2008

(in: Barrierefreiheit)01.07.2008

BOA- Best of Accessibility

Am 25.09.2008 findet das zweite BOA (Best of Accessibility) - Symposium in Düsseldorf statt. Einsteiger und Experten für das Themengebiet „Barrierefreies Webdesign“ finden dort Wissen, Wissenserweiterung und Networking sowie namhafte Referenten/innen zum Schwerpunkt-Thema Web 2.0 und Barrierefreiheit.

weiterlesen: Symposium Barrierefreies Webdesign 2008

Barrierefreie Webauftritte sind grün

(in: Barrierefreiheit)24.03.2008

taubedecktes Gras im Sonnenschein

Die Computermesse CeBIT trieb in diesem Jahr ausgiebig die "Grüne Informationstechnik" durchs Dorf. Und ich lege hiermit eins drauf: Wer einen barrierefreien Webauftritt hat, ist damit umweltfreundlicher als der Betreiber eines Webauftritts "alter Schule"! Warum?

weiterlesen: Barrierefreie Webauftritte sind grün

Einkaufsführer Barrierefreies Internet 2007

(in: Barrierefreiheit)09.11.2007

einkaufsfuehrer

Die Agentur anatom5 hat den Einkaufsführer Barrierefreies Internet 2007 herausgebracht. Auf 102 Seiten werden quer durch das Land Dienstleister vorgestellt, die das Handwerk verstehen, barrierefreie Webauftritte zu produzieren. Ein wichtiges Werk für Interessenten und Entscheider. Und das Beste: Der Einkaufsführer kann kostenlos als PDF-Datei heruntergeladen werden.

weiterlesen: Einkaufsführer Barrierefreies Internet 2007

Nach dem Kongress ist vor dem Kongress

(in: Barrierefreiheit)01.10.2006

Regionales Rechenzentrum Erlangen

Der Webkongress Erlangen 2006 Barrierefreiheit ist zu Ende. Die Organisation war bestens (Dank an Wolfgang Wiese und sein Team), der Andrang groß und das Interesse der Besucher bis zuletzt ungebrochen. Die Bandbreite der Vorträge war gut gewählt, einige Besucher haben bedauert sich nicht zerteilen zu können, wenn in beiden Hörsälen gleichzeitig interessante Vorträge zu Management- und Technikthemen liefen.

weiterlesen: Nach dem Kongress ist vor dem Kongress

Stempel drauf … und dann?

(in: Barrierefreiheit)29.08.2006

verschiedene Stempel, bunt durcheinander

Mitten ins Sommerloch fällt das neue Zertifikat für barrierefreie Webangebote von DIN CERTCO. Seit langem angekündigt, hat man nun gemeinsam mit dem Aktionsbündnis für barrierefreie Informationstechnik (AbI) Nägel mit Köpfen geschmiedet und bietet die Zertifizierung von barrierefreien Internetpräsenzen an. Was sind die Vorteile dieses Zertifikats und wo lauern eventuelle Pferdefüße?

weiterlesen: Stempel drauf … und dann?

Drucker für Blindenschrift

(in: Barrierefreiheit)03.07.2006

Studenten der Berner Fachhochschule BFH (Schweiz) haben einem Tintenstrahldrucker das Drucken von Braille-Schrift beigebracht. Die Zeichen sind dauerhaft und mit ihren 0,3 mm Höhe gut ertastbar.

weiterlesen: Drucker für Blindenschrift

Webkongress zur Barrierefreiheit

(in: Barrierefreiheit)27.06.2006

Webkongress Erlangen

Das Regionale Rechenzentrum Erlangen als IT-Dienstleister der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg veranstaltet einen Kongress zum Thema Barrierefreiheit.

Vertreter aus öffentlichen Einrichtungen, bundesweit tätigen Organisationen, Vereinen oder Selbsthilfegruppen sowie aus der Wirtschaft diskutieren Probleme, Lösungen und Herausforderungen bei der Gestaltung und Pflege barrierefreier Webauftritte.

Wann und wo: 28. und 29. September 2006 in den Hörsälen H7 bis H10 der Technischen Fakultät in Erlangen

Infos: www.webkongress.uni-erlangen.de.