Artgerecht und lecker auch im Web

(in: Internes)08.01.2009

NEULAND

Wenn der Verbraucher Verständnis für artgerechte Tierhaltung und damit verbundene höhere Kosten haben soll, muss er umfassend informiert werden. Das tut der neue Webauftritt des NEULAND-Vereins.

weiterlesen: Artgerecht und lecker auch im Web

Möbel und Modelle

(in: Internes)08.08.2008

Webauftritt Schafheitle Möbelwerkstätte

Schafheitle Möbelwerkstätte ist eine Schreinerei und Werkstatt für Architekturmodellbau in Radolfzell am Bodensee. Der derzeit laufende Relaunch aller Kommunikationsmittel wird nun mit einem neuen Webauftritt abgerundet.

weiterlesen: Möbel und Modelle

Komfortabel reisen mit KÖGEL Touristik

(in: Internes)21.07.2008

Kögel Touristik

Ein weiterer Kunde hat seinen Webauftritt auf ein CMS umgestellt. Mehr Komfort, einfachere Pflege und eingebaute Suchmaschinenfreundlichkeit sorgen für reduzierte Kosten für den Webauftritt.

weiterlesen: Komfortabel reisen mit KÖGEL Touristik

Fischer Computertechnik nutzt neues CMS

(in: Internes)21.07.2008

FCT

Fischer Computertechnik, ein Software-Hersteller vom Bodensee, hat seinen Webauftritt auf ein neues Content Management System umgestellt. Mehr Aktualität und geringere Pflegekosten sind unter anderem das Resultat.

weiterlesen: Fischer Computertechnik nutzt neues CMS

Schloss Dyck nun auch englisch im Netz

(in: Internes)24.06.2008

Gartenmarkt in Schloss Dyck

Der Webauftritt von Schloss Dyck ist ab sofort auch in englisch im Web abrufbar. Dank des einfach bedienbaren CMS konnten die englischen Inhalte rasch aufgebaut werden.

weiterlesen: Schloss Dyck nun auch englisch im Netz

Kein Dornröschenschlaf im Schloss

(in: Internes)05.03.2008

Schloss Dyck

Schloss Dyck (Rheinkreis Neuss, Region Düsseldorf) gehört als Wasserschloss mit seinem bedeutenden englischen Landschaftsgarten zu den wichtigen Kulturdenkmälern im Rheinland. Der Webauftritt der Stiftung Schloss Dyck hat nun ein neues Gesicht und kann endlich von den MitarbeiterInnen selbst gepflegt und ohne fremde Hilfe stets aktuell gehalten werden. Gleichzeitig wurde hier die Grundlage für ein barrierefreies Angebot gelegt.

weiterlesen: Kein Dornröschenschlaf im Schloss

Der SWR hat Web-Barrieren abgebaut

(in: Internes)24.03.2008

SWR-Auftritt

Im Mai 2007 hat der Südwestrundfunk SWR einen großen Schritt zur besseren Nutzbarkeit seines Webauftritts für alle gemacht. Der überwiegende Teil des Angebots ist seitdem barrierearm gestaltet.

Gemeinsam mit der Sybit GmbH aus Radolfzell hat die agentur 52eins die Grundlagen für eine umfassende Zugänglichkeit geschaffen. Der gesamte Auftritt wurde dabei von einem tabellenbasierten Auftritt "alter Schule" zu einem modernen, CSS-basierten und standardkonformen Auftritt umgebaut. Womit wieder einmal bewiesen wäre, dass sich tabellenorientierte Designs sehr wohl mit XHTML (strict) und CSS realisieren lassen.

weiterlesen: Der SWR hat Web-Barrieren abgebaut

Nobody is perfect

(in: Internes)12.05.2007

smashing magazine

Das smashing magazine stellte Ende April 11 perfekte Business Layouts vor. Darunter ist auch die agentur 52eins. Vielen Dank, auch wenn ich heftig zwischen Verwunderung und Stolz schwanke.

weiterlesen: Nobody is perfect

Erfrischender Auftritt

(in: Internes)01.04.2007

frische Orangenscheibe fällt ins aufspritzende Wasser

Die Sybit GmbH in Radolfzell, ein langjähriger Stammkunde, hat einen neuen Webauftritt. Das frischere Design ist die eine Seite, mehr und informativere Inhalte die andere.

weiterlesen: Erfrischender Auftritt

Barrierefrei ist NICHT hässlich

(in: Internes)04.10.2006

Classic Universal Design

Galerien für gut gestaltete Webseiten gibt es unzählige. Galerien, die sich auf standardkonforme Seiten spezialisiert haben und den Gestaltungsreichtum CSS-basierter Layouts präsentieren, findet man in den einschlägigen Weblogs zur Genüge. Und es gibt Sammlungen, die speziell barrierefreie Webangebote vorstellen.

Seit Anfang 2006 macht eine Seite von sich reden, die sowohl auf Barrierefreiheit Wert legt als auch hochwertige Gestaltung und Benutzbarkeit (Usability) einfordert. Accessites.org möchte das Vorurteil widerlegen, dass barrierefreie Seiten hässlich und langweilig seien.

weiterlesen: Barrierefrei ist NICHT hässlich

Darf's ein Weblog mehr sein?

(in: Internes)03.07.2006

Flinke Finger auf der Tastatur

Hat mich nun auch der Bloggerwahn getroffen? Keine Angst, ich berichte hier nicht über seltsame Haustiere und veröffentliche weder Gedichte noch Urlaubsfotos. Mein Webauftritt wird nur endlich durch ein Content Management System unterstützt.

weiterlesen: Darf's ein Weblog mehr sein?

Ein neues Gesicht für 52eins

(in: Internes)27.06.2006

Lichtschalter

Der neu gestaltete Webauftritt von 52eins ist online. Nun wird zügig ausgebaut: Mehr Information, schnellere Aktualisierung und der Umstieg auf ein Content Management System für mehr Komfort.

Natürlich ist der gesamte Auftritt konsequent barrierefrei. Aber niemand ist vollkommen: Falls Sie doch Fehler oder Ungereimtheiten finden, schicken Sie mir bitte eine kurze E-Mail oder eine Nachricht über das Kontaktformular.

Anerkannter Dienstleister für barrierefreies Web

(in: Internes)28.06.2006

Logos von BIK und der 95plus-Liste

Seit dem 29. September 2005 ist die agentur 52eins in der 95plus-Liste des Projektes BIK (barrierefrei informieren und kommunizieren) eingetragen.

95plus ist eine Liste mit Dienstleistern, die nachweislich barrierefreie Webangebote erstellen können. BIK (barrierefrei informieren und kommunizieren) ist ein Gemeinschaftsprojekt deutscher Blinden- und Sehbehindertenverbände und der DIAS GmbH. Das Projekt wird gefördert durch das Bundesministerium für Gesundheit und Soziale Sicherung.

weiterlesen: Anerkannter Dienstleister für barrierefreies Web

BIENE-Award 2004

(in: Internes)28.06.2006

Eine angriffslustige Biene

Grandioser Erfolg beim Biene-Award 2004! Die agentur 52eins gewinnt mit 3 Radolfzeller Webauftritten.

Am Freitag, dem 3. Dezember 2004, haben die Aktion Mensch und die Stiftung Digitale Chancen in Berlin die Biene-Awards 2004 verliehen. Mit dem Biene-Award werden zum zweiten Mal die besten barrierefreien, deutschsprachigen Internetauftritte geehrt.

weiterlesen: BIENE-Award 2004